Physiotherapie in Bewegung

PRAXIS

LAWIES

DSC_0370R.jpg

ADELHEID CZIPIN-RUTHNER

Meine ganzheitliche Betrachtung von Bewegungs-einschränkungen, Schmerzen und anderen körperlichen Symptomen und mein gezieltes Einsetzen von adäquaten Therapiemethoden ermöglichen Linderung, Besserung und Heilung.

In meinen Behandlungen kommen verschiedene Behandlungsansätze und Therapieformen zum Einsatz:

 

  • Manuelle Therapie

  • Techniken der funktionellen Bewegungslehre/functional kinetics

  • Verbesserung der Gleitfähigkeit und Funktion der Nerven

  • Optimierung der Elastizität und Gleitfähigkeit der Faszien

  • Harmonisieren des vegetativen Nervensystems

  • Aktivierung und Training des Beckenbodens

  • Craniosacrale Osteopathie

  • Viszerale Osteopathie

AKTUELL: 08.02.2021

Die neue 4.COVID-19-Schutmaßnahmenverordnung tritt mit 8. Februar 2021 in Kraft. Die Inanspruchnahme von Gesundheitsdienstleistungen sind ohne Zutrittstests, aber mit FFP2 Maske möglich Ich als Therapeutin, bin zu wöchentlichen Testungen verpflichtet. Somit ist meine Praxis uneingeschränkt geöffnet. Die Behandlungen finden mit dem empfohlenen Hygienemanagement statt. Das beinhaltet Handhygiene, FFP2 Masken und Desinfektion von Oberflächen.

Ich ersuche um telefonische Terminvereinbarung.
Herzlichst

Adelheid Czipin-Ruthner

BEHANDLUNGEN

ERWACHSENE

Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates
Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen
Rehabilitation bei neurologischen Erkrankungen         mehr …

KINDER & JUGEND

Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates
Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen
Unterstützung bei Wachstums- und Entwicklungsschüben         mehr …

SÄUGLINGE & KLEINKINDER

Geburtsbedingte Fehlhaltungen

Störungen des Verdauungstrakts

Schlafsstörungen         mehr …

DSC_0278-R-a.jpg
DSC_0216-R-a.jpg
DSC_0282-R-a.jpg

PROCEDERE

DSC_0174-R-a.jpg

Terminvereinbarung nur telefonisch möglich (Datenschutzgrundverordnung)

 

Für den Beginn einer Behandlungsserie benötigen Sie:

Verordnungsschein vom Arzt / chefärztlich bewilligter Verordnungsschein

neueste Röntgenbilder und Befunde – falls vorhanden bequeme Kleidung.

Vereinbarte Termin müssen bis 24 Stunden vorher abgesagt werden, sonst werden sie verrechnet.

Am Ende einer Behandlungsserie erhalten Sie eine Honorarnote, die Sie gemeinsam mit dem bewilligten Verordnungsschein bei Ihrer Krankenkasse einreichen und eine Kostenrückerstattung beantragen können.